Allgemein Food

Food: Lieblings-Brownie Rezept

4. April 2016
IMG_5961

Süßes ?? Ganz simpel !! Heute habe ich euch mein aller liebstes Brownie Rezept rausgesucht. Ich muss sagen, ich LIEBE sie!! Sie sind wirklich so lecker und auch süß! Also eine richtige Kalorien BOMBE ! aber zu einem Geburtstag oder wie jetzt zu Ostern kann man sich das mal erlauben.. Sie gehen super schnell und sind super einfach zu zubereiten. Glaubt ihr nicht? Hier kommt das Rezept..

Zutaten:

4 Quadrate (je 30g) ungesüßte Schokolade, grob gehackt

115g Butter oder Margarine

2 große Eier

260g Zucker

1 Teelöffel Vanillezucker

70g Mehl

1/2 Teelöffel Salz

180g weiße Blockschokolade, in 5mm große Stücke geschnitten

90g grob gehackte Wallnüsse (wahlweise)

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Backform einfetten oder mit Backpapier auslegen. Schokolade und Butter mit geringer Hitze einschmelzen und dabei ständig umrühren. Die Eier in eine große Schüssel geben und 30 min mit dem Mixer schlagen. Dabei den Zucker langsam hinzufügen und weitere 4 min schlagen, bis die Masse ein bisschen dickflüssiger wird.

Die geschmolzene Schokolade und den Vanillezucker in die Schüssel geben. Das Mehl und das Salz drunter mischen. Dann die weißen Schokoladenstückchen inkl. Walnüsse mit einem Löffel mit einrühren. Die Masse in die Backform geben und das ganze für 30-40 min in den Backofen stellen. Anschließend muss die Bachform weitere 30 min abkühlen. Fertig!! Ran an die Brownies !!

Bloglovin // Facebook  //  Instagram   // Twitter

Brownie2

 Brownie3

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Robertbog 28. März 2017 at 9:33

    kwas moczowy leczenie naturalne dna moczanowa leczenie naturalne http://daltonoizr777665.total-blog.com/dna-moczanowa-silne-usuwanie-5116589 co to jest dna moczowa dna moczanowa przyczyny powstania

  • Reply Virgilwathe 27. Februar 2017 at 22:21

    You can download 7000000 Tracks, high Quality 320kbbs.
    Beatport, Traxsource and FLAC 14TB. Private FTP
    All Genre House, Club, Dance, Minimal, Psy-Trance, Dubstep….
    http://0daymusic.org/premium.php

  • Reply Larryabusy 11. Februar 2017 at 1:04

    Choose payment method: Bank wire, WesternUnion, MoneyGram, Google Wallet, Webmoney.
    72TB File Storage 0day 1990-2017.
    IP restrictions: 3 IP addresses per user at the same time.
    Overal server’s speed: 500 Mbps.
    Easy to use: Most of genres are sorted by days.
    Server’s capacity: 72 TB for all FTP.
    More Seven years Of Archives.
    No Waiting Time, No captcha,No Speed Limit, No Ads.
    Never Deleted Original Albums, Labels, Save Time And Money.
    Updated On Daily: 20GB-50GB, 300-500 Albums 0-day WEB, Promo, CD, CDA, CDM, CDR, CDS, EP, LP, Vinyl…
    Up Time: 99%
    All Genre: House, Club, Techno, Trance, Dance, Italo-Dance, Eurodance, Drum and Bass, Psychedelic, Goa, PsyTrance, Progressive House, Electro, Euro-House, Club-House, Hardtechno, Tech-House, Dutch House, Minimal, Deep-House, Nu-Disco, Hardstyle, Hardcore, Jumpstyle, Electronic, Alternative, Alternative Rock, Ambient, Avantgarde, Ballad, Bass, Beat, Black Metal,Blues, Classical, Chanson, Country, Dance Hall, Death Metal, Disco, Ethnic, Folk, Folk-Rock, Funk, Gangsta Rap, Gothic Rock,Hard Rock, Heavy Metal, Hip-Hop, Indie, Industrial, Instrumental, Jazz, Jungle, Pop, Rock, Metal, Latin, Lo-Fi, New Age, Noise, Oldies, Pop-Folk, Progressive Rock, Psychedelic Rock, Punk Rock, Rap, Reggae, R&B, Rock & Roll, Soul, Soundtrack, Speech, Synthpop, Thrash Metal, Top 40, Vocal etc.
    Account delivery time: 1 to 48 hours.

    http://0daymusic.org/premium.php

  • Reply bluemchenable 28. Mai 2016 at 18:51

    mhmmm… sehen mega lecker aus 🙂 Gut saftig – so wie das sein soll. Vor allem finde ich super, dass so viel weiße Schokolade enthalten ist – die mag ich nämlich besonders gerne 🙂

  • Reply Kerstin 23. Mai 2016 at 20:06

    Oooooh die sehen so lecker aus! Ich bin ja eine absolute Naschkatze und finde Brownies SO gut! Das Rezept merke ich mir bestimmt 🙂

    Love, kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  • Leave a Reply